• Logo Reitverein Original neu gelb 709x709
  • Deukavallo1000x550
  • Kools1000x550
  • Stadt Diepholz
  • RZ Logo Gruen Weiss

Sommerturnier 2016

 

Vom 27.05. bis 29.05.2016 veranstalteten wir unser Sommerturnier. Informationen zur Veranstaltung und die Ergebnisse erhalten Sie im Folgenden.

 

Ergebnisse

 
  • RZ Logo Gruen gew
  • STADTWAP
  • Eftex
  • Holthaus Logo transparent
  • Burwinkel
  • KG Werbedesign 150
  • Fangmeier Gruppe
  • Kreissparkasse
  • Asbree
  • edeka logo
  • gepro
  • Thomas OHG 2
  • waldemair
  • jacobs
  • OLB
  • niehoff

Erfolgreiche Saison und Ära des Voltigierteams Gismo geht zu Ende

2016 11 10 Kussfoto Voltigierer 519x346Viele Küsschen zum Abschied

Am vergangenen Wochenende stand für die Voltigierer das letzte Turnier der Saison auf dem Programm. Doch es sollte nicht nur der letzte Wettkampf in diesem Jahr sein, sondern auch der letzte gemeinsame Gruppenstart mit Voltigierpferd Gismo. Der geliebte Vierbeiner soll von nun an nur noch für die Einzel- und Doppelvoltigierer laufen, da der Gruppensport im Leistungsbereich eine enorme Beanspruchung darstellt. „Bevor Verschleiß- oder Ermüdungsanzeichen auftreten, möchte ich ihn aus dem Gruppensport nehmen, schließlich möchte ich noch lange etwas von meinem Vierbeiner haben, außerdem hat er sich das nach 6 Jahren mehr als verdient!“ so Trainerin und Eigentümerin Jana Eils. Auch dem Team war dies von Anfang an bewusst.
In Ströhen zeigte der 15-Jährige Hannoveraner in der Pflicht nocheinmal was in ihm steckt, und überzeugte mit einer traumhaften Galoppade, die eine oder andere Träne musste da schon verdrückt werden bei den Mädels. Auch die Kür fing ruhig und ausdrucksstark an, doch dann kam es zu einem Sturz, Vierbeiner „Moh“ erschrak vor einem Kind am Zirkelrand, dieser heftige Ruck war von den Turnern nicht auszubalancieren und somit landeten sie unsanft auf dem Hallenboden. Bis auf ein paar Prellungen sind aber alle unversehrt davon gekommen. Sehr schade, aber böse waren die Voltigierer ihrem Gruppenmittelpunkt „Gismo“ natürlich nicht.

Verein setzt auf Ökostrom

erneuerbare EnergienAb Januar 2014 beziehen wir ausschließlich Ökostrom aus erneuerbaren Energien. Dieser Umstieg auf eine nachhaltige Versorgung ist nicht nur ökologisch geboten - sie führt auch zu einer Kosteneinsparung gegenüber dem bisherigen Anbieter, der zudem nur konventionellen Strom lieferte. Künftig ist es uns daher möglich, den Strom 12% günstiger einzukaufen als in 2013 - und dies trotz steigender Strompreise. Aufgrund eines Jahresverbrauchs in Höhe von ca. 9.500 kWh bedeutet dies eine Einsparung in Höhe von ca. 300 € pro Jahr.